Beiträge

Organspender per Zufall?

In keinem unserer Nachbarländer gibt es so wenige Organspenden als in Deutschland. Bereits vor einigen Jahren hat die Regierung versucht, mit einer Kampagne für Organsende zu werben. Leider erfolglos. Mit Jens Spahn als Gesundheitsminister diskutiert nun ganz Deutschland. Die Regierung will die Zahl der Spender nachhaltig erhöhen.

Weiterlesen
Institut GenerationenBeratung: Die 4 Säulen der persönlichen Vorsorge

 

Weiterbildung für Mehreinnahmen
Jede Schule und erst recht jede Weiterbildung ist darauf ausgelegt, um mit den Erkenntnissen und dem Wissen daraus mehr Einnahmen zu erzielen. Mit der Umsetzung des Seminars GenerationenBerater (IHK) berichten Berater häufig von raschen und nachhaltigen Erfolgen in der Beratung.

Weiterlesen

Seine Ansicht zur Zufriedenheit und wie dies Berater für ihre Kunden erreichen und damit Geschäfte machen. Er geht auch auf den Umgang mit Fragen ein und wie wichtig, dies bei jeder Beziehung ist.

 

 

 

Sowie Beratung nicht gleich Beratung ist, ist auch Weiterbildung nicht gleich Weiterbildung. Deshalb und für unseren eigenen Qualitätsanspruch haben wir das Audit von Weiterbildung Hessen durchlaufen und sind seit einigen Tagen nun geprüfte Weiterbildungseinrichtung, die Werte und Qualitätsstandards einhält. Weiterlesen

Jens Spahn im Gespräch mit Margit Winkler Institut GenerationenBeratung

Die Politik des Gesundheitsministers hat Einfluss auf Pflege und weitere Themen der GenerationenBeratung. Beeindruckend ist es, Jens Spahn persönlich zu erleben, wie er klare Position bezieht und erklärt, was er plant und was bereits auf den Weg gebracht ist.

Bei einer Veranstaltung mit rund 200 Personen ging er auf verschiedene Probleme ein. Das für die GenerationenBeratung relevante lesen Sie hier. Weiterlesen

Das Institut GenerationenBeratung (IGB) ist mit folgenden Weiterbildungen nach dem hessischen Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub anerkannt:

– GenerationenBerater (IHK) – entwickelt vom IGB –
Geänderte Vorbereitung des Individuums auf das eigene Alter
– DemographieBerater
Neue Aufgaben der Familien, Unternehmen und Kommunen
– Testamentsvollstrecker
Gesellschaftliche Veränderungen und sich daraus ergebende Dienstleistungen

 

Weiterlesen

Wir interviewten Herrn Jens-Uwe Klein, von JK FinanzPlanung GmbH, Griesheim, der als Testamentsvollstrecker seit Jahren tätig ist.

Weiterlesen

Nach den Erfahrungen der GenerationenBerater haben wir drei Varianten für Sie vorbereitet und Sie profitieren von einem deutlichen Kostenvorteil gegenüber der Einzelbestellung. Starten Sie in den Vertriebsherbst, voll ausgestattet und im einheitlichen Design. Von Kundenmaterialien über Büroausstattung bis hin zum passenden Outfit. Punkten Sie bei Ihren Kunden mit einem professionellen Erscheinungsbild und positionieren Sie sich mit einer einheitlichen Außendarstellung.

Der erste Eindruck zählt
Unser bewertes geschmackvolles Design spricht für sich: Mit Krawatte aus 100% Seide oder T-Shirt beziehen Sie Stellung und sind für den Berateralltag gewappnet. Ob mit Blazer oder Sakko, unsere weißen T-Shirts sind absolut business-tauglich.

Professionell in der Außenwirkung – Wiedererkennungswert als Erfolgsfaktor
Mit Thekenaufsteller, Flyer, Mousepad bis hin zu Notfallordner statten Sie nicht nur Ihr Büro aus, sondern können Ihren Kunden nach erfolgreicher GenerationenBeratung direkt alle wichtigen Unterlagen im qualitativ hochwertigen Ordner mitgeben. Mit Kunden-Stopper, Plakat und Flyern ist Ihre Geschäftsstelle bestens ausgestatten und das einheitliche Bild wird abgerundet – Der Wiedererkennungseffekt ist hierbei unumstritten.

Wir setzen noch eins oben drauf
Denn Sie erhalten im Paket Ihren ganz persönlichen VIP-Gutschein für das rechtsichere Erstellen und verwahren von Vorsorgedokumenten inkl. Notfallservice.

Paket “Compakt”

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 30,15 €.

Der Inhalt:

 

Paket “Professionell”

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 33,69 €.

Der Inhalt:

 

Paket “Comfort”

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 24,95 €.

Der Inhalt:

GenerationenBeratung spricht in aller Regel Kunden ab ca. 50 Jahre an. Ab dem zweiten Termin trifft sich meist die Familie beim Berater – Familienkonferenz. Dabei gibt es neben rechtlichen, finanziellen und medizinischen Infos viele Aspekte, die gerade die Jüngeren interessieren: Sorgerechtsverfügung, Pflegetagebuch und Elternunterhalt.Impulse-fuer-eine-lebensphasenorientierte-Weiterbildung Weiterlesen

Es ging noch nie so leicht: Sofortige Produktabschlüsse, neue Kunden und neue Gelder

GenerationenBeratung wird gefördertZu meinen offenen Kursen melden sich Kollegen aus der Bank, Makler und Agenten und Banker an. Manchmal sind diese darüber überrascht, doch spätestens am 2. Tag sehen sie den absoluten Mehrwert durch die spannenden Alltagsdiskussionen. Eines haben diese GenerationenBerater (IHK) anschließend gemeinsam: Sie setzen unser Konzept ertragreich um.

Weiterlesen