Sondertarife für eigene Vorsorge-Vollmachten

,

Erst durch eine Vorsorgevollmacht weiß man, dass das Ersparte oder die Versicherungen nach eigenen Willen eingesetzt werden – auch in schwierigen Zeiten.

Weiterlesen

Institut GenerationenBeratung organisiert Ihr Kundenevent

Vortrag am 31. August 2017 und 14. September 2017 in Seligenstadt: „Die Quadratur der Vorsorge“
plus Führung zur Dämmerstunde durch den Klostergarten mit Ausstellung des Kultursommer

Weiterlesen

Betrieblicher Pflegelotse für das Megathema Gesundheit

,

Viele Erkenntnisse für die praktische Anwendung und sofortige Umsetzung

Jede Firma muss sich spätestens seit dem Pflegstärkungsgesetz II mit dem Ausfall der Mitarbeiter bei pflegebedürftigen Angehörigen auseinandersetzen. Einzelne Firmen bilden die Personalverantwortlichen zu Pflegelotsen aus.

Weiterlesen

Kundenveranstaltungen: Vorsorgen als Thema

,

Vorsorge-Veranstaltungen werden immer beliebter. Die meisten Veranstalter möchten mehr als Imagegewinn, Kontaktpflege und einen netten Abend für alle. Sie möchten die Kunden bei ungelösten Fragen unterstützen. Auf was dabei zu achten ist und wie man das leicht löst erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Zukunftstage mit Kunden

, ,

Die Finanzbranche ist in den nächsten Jahren gewaltigen Veränderungen unterworfen. Manche seitherigen Dienstleistungen wird der Kunde nicht mehr nachfragen.  Für andere Tätigkeiten kann er sich seinen vertrauten Berater sehr gut vorstellen.

Weiterlesen

2017: Wir setzen bei der Ausbildung noch einen oben drauf

, ,

Die Finanzbranche ist gefordert und braucht neue Geschäftsmodelle und Ertragsbringer. Wie das geht, wird im Seminar GenerationenBerater (IHK) vermittelt. Genau so wichtig wie es für den Kunden ist, diese Dokument zu errichtet, so braucht auch jeder Berater seine Vorkehrungen. – Und auch ihm fällt das schwer.

Weiterlesen

Bester Zeitpunkt zum Start mit GenerationenBeratung

, ,

Die breite Mittelschicht vernachlässigt ihre Absicherung. Das ist sowohl in finanzieller als auch in rechtlicher  Hinsicht der Fall. GenerationenBerater unterstützen ihre Kunden, sind Wegweiser und Begleiter für die schwierigen Themen des Lebens.

Weiterlesen

Material für Sie als Paket zusammengestellt: „Compakt“, „Professionell“, „Comfort“

, ,

Nach den Erfahrungen der GenerationenBerater haben wir drei Varianten für Sie vorbereitet und Sie profitieren von einem deutlichen Kostenvorteil gegenüber der Einzelbestellung. Starten Sie in den Vertriebsherbst, voll ausgestattet und im einheitlichen Design. Von Kundenmaterialien über Büroausstattung bis hin zum passenden Outfit. Punkten Sie bei Ihren Kunden mit einem professionellen Erscheinungsbild und positionieren Sie sich mit einer einheitlichen Außendarstellung.

Der erste Eindruck zählt
Unser bewertes geschmackvolles Design spricht für sich: Mit Krawatte aus 100% Seide oder T-Shirt beziehen Sie Stellung und sind für den Berateralltag gewappnet. Ob mit Blazer oder Sakko, unsere weißen T-Shirts sind absolut business-tauglich.

Professionell in der Außenwirkung – Wiedererkennungswert als Erfolgsfaktor
Mit Thekenaufsteller, Flyer, Mousepad bis hin zu Notfallordner statten Sie nicht nur Ihr Büro aus, sondern können Ihren Kunden nach erfolgreicher GenerationenBeratung direkt alle wichtigen Unterlagen im qualitativ hochwertigen Ordner mitgeben. Mit Kunden-Stopper, Plakat und Flyern ist Ihre Geschäftsstelle bestens ausgestatten und das einheitliche Bild wird abgerundet – Der Wiedererkennungseffekt ist hierbei unumstritten.

Wir setzen noch eins oben drauf
Denn Sie erhalten im Paket Ihren ganz persönlichen VIP-Gutschein für das rechtsichere Erstellen und verwahren von Vorsorgedokumenten inkl. Notfallservice.

Paket „Compakt“

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 30,15 €.

Der Inhalt:

 

Paket „Professionell“

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 33,69 €.

Der Inhalt:

 

Paket „Comfort“

Sie sparen im Vergleich zur Bestellung der einzelnen Produkte 24,95 €.

Der Inhalt:

Buch: Der erfolgreiche Verkäufer, Heinrich Lofruthe

,

Finanzdienstleistungen sind schwerer denn je zu verkaufen. Obwohl jeder weiß, dass diese für ein möglichst sorgenfreies Leben unabdingbar sind.
In diesem Buch erklärt der langjährige Vertriebstrainer für Banken und Versicherungsmitarbeiter, Heinrich Lofruthe, kurzweilig, auf was es tatsächlich ankommt.

Mit Sätzen, wie “Gemeint ist nicht gesagt“ oder „Umgesetzt ist nicht beibehalten“ weiß er sehr genau, worüber er spricht. Er kennt die Branche wie kaum ein anderer aus seiner jahrelangen Tätigkeit.
In diesem Buch geht der Autor auf die einzelnen Schritte im Vertrieb ein und hat diese klar dargestellt. Für jedes Produkt bzw. jeden Ansatz kann man diesen Input gut umsetzen. Daneben sind Finanzprodukte kurz und prägnant mit Kundennutzen erklärt. Deshalb ist das Buch sowohl für Einsteiger als auch für „alte Hasen“ empfehlenswert.
Wer seine eigene Strategie und Vorgehensweise optimieren will, kann sich gute Impulse für den Berufsalltag eines Beraters, auch eines GenerationenBeraters, aneignen.

 

Bestellen Sie das Buch am Besten gleich hier.

Geschäftsfeld GenerationenBeratung – Referenz einer Bank

, ,

Das IGB hat die Weiterbildung „GenerationenBerater (IHK)“ ins Leben gerufen und zu einem Geschäftsfeld für die Finanzdienstleister entwickelt. Lesen Sie hier, wie Herr Andreas Baur von der Volksbank Münsingen das IGB erlebt.

Andreas Baur kennt die IGB bereits aus verschiedenen Perspektiven: Für seine Seminararbeit hat er sich bereits mit dem Thema der gesellschaftlichen Alterung auseinandergesetzt und dabei auf Informationen des IGB zurückgegriffen. Im Frühsommer dieses Jahres nahm er bei dem Zertifizierungsseminar GenerationenBerater (IHK) teil, das das IGB ins Leben gerufen hat. Neben fachlichen Inhalten geht es um eine Reihe vertrieblicher Ansätze, so dass jeder nach dem Seminar genau weiß, wie er den Gesamtbedarfsansatz GenerationenBeratung im Alltag sinnvoll einsetzen kann. Wichtig dabei ist die Tatsache, dass dies in die genossenschaftliche, bedarfsgerechte Beratung integrierbar ist. Unterstützung in Fachfragen, Unterlagen, Kundenveranstaltung und vor allem der IGB-Service mit dem zeitgemäßen Erstellen und Verwahren der Dokumente machen die GenerationenBeratung zu einem attraktiven Geschäftsfeld, welches nun auch von der Volksbank Münsingen eG angeboten wird.